Archive | June, 2010

Jane Goodall’s 50 years in the jungle

Tonight Jane Goodall joins close friends and donors at The Royal Institution Library in London to celebrate 50 years of groundbreaking research at Gombe. Supporters will be asked to join the Jane Goodall Foundation in ensuring the next 50 years of Jane’s vision is secured through their financial contributions.

Onsea House Tanzania is contributing in the 50 years celebrations by offering a stay at Onsea House in Arusha for the auction.

Half a century has elapsed since Goodall leapt to prominence with her remarkable study of chimpanzees.
Harvested from patient observation of a chimpanzee colony in Gombe, Tanzania, her insights smashed stereotypes of chimps as circus animals or cuddly toys.
The primates were revealed as smart and socially complex, able to organise their community and use tools: in other words, they were a lot like us. The divide between Homo sapiens and Pan troglodytes became blurred forever.

Read more about Jane Goodall’s work on one of the many JCI local websites.
Contact info@onseahouse.com if you would like to discover the work of Jane Goodall at Gombe National Park and visit the chimps combined with a stay at Onsea House in Arusha.

Recommended as Safari Chic Retreat

Selected few years ago as the first Chic Retreat in Tanzania, Onsea House is now selected as Safari Chic Retreat on the new Chic Retreat website.

If you’re looking for a boutique hotel or luxury safari retreat in Tanzania, the Chic Retreat selection is sure to inspire you. If you are looking for a boutique safari lodge then you can browse the Chic Retreats in the Arusha area or perhaps you want a family-friendly hotel in Zanzibar?

All the boutique hotels in Tanzania have been carefully selected for their individuality, service and style, so you are guaranteed to find the best luxury hideaway for an unforgettable holiday in Tanzania.

Onsea House is proud being among the selected hotels and has just finalized their yearly renovation works to be fully ready for the new seaon! Contact info@onseahouse.com for any further info.

Kilimanjaro herfstpromotie bij KLM

Al plannen voor deze herfst? Nu het zomerseizoen bijna volgeboekt is bij Onsea House, pakt KLM uit met uitzonderlijk scherpe prijzen voor de herfst. Boek nu één van de aantrekkelijke “vroeg boek” special flight offers.

Traditioneel staat Afrika in de kijker met flinke kortingen. Terwijl de normale prijzen in het hoogseizoen gemakkelijk dubbel zo hoog zijn, staat een retour op Kilimanjaro in de aanbieding vanaf 833 Euro*

Boek uw ticket via KLM en contacteer info@onseahouse.com voor advies voor de verdere planning van uw reis.

* retour Brussel-Kilimanjaro. Verkoopperiode tot 07/07/2010. Reisperiode tussen 01/09/2010 – 31/10/2010 Voorwaarden: Verblijf Minimum: 7 dagen – Maximum: 1 maanden. De vermelde tarieven zijn “vanaf” prijzen, inclusief taksen, toeslagen en service fee. Tickets zijn niet wijzig- en niet terugbetaalbaar. Beperkt aantal plaatsen beschikbaar. Tarieven zijn onderhevig aan wijzigingen zonder voorafgaande kennisgeving. Prijzen berekend 16/06/10.

Nach dem Wunder von US Airways auf dem Hudson

Es ist nur ein Jahr seit US Airways Flight 1549 versehentlich Rendezvoused mit einer Herde von Kanada-Gänse, Senden der Airbus A320 spritzt in das, was jeder jetzt nennt das “Wunder auf dem Hudson.” (Und die Gänse in die große jenseits.)

Heldenkapitän Chesley Sullenberger, seine Flugbesatzung und einige der Passagiere kamen zusammen in New York Freitag für eine fröhliche und emotionale Wiedervereinigung. canada goose schweiz Einige waren mehr als ein wenig nervös, als sie eine Fähre zu diesem Punkt auf dem Hudson ritten, wo ihr Flugzeug plötzlich ein sinkendes Schiff wurde. Mindestens acht Menschen starben, und sechs weitere wurden verletzt.

Berichtete Vorfälle umfassen Rehe und Kojoten auf Landebahnen, aber 98 Prozent beinhalten Vögel.

(Persönlicher Hinweis: Als Student Segelflieger auf einem Solo-Flug in einem Jet-Trainer in Mississippi, verpasste ich eng ein Hirsch, der den Zaun gesprungen war und wanderte auf die Start-und Landebahn, als ich für den Start beschleunigt.Es kam in der Nähe zu einem sehr schlechten Tag Für uns beide. Jahre später, als ich auf dem Abenteuer des Abenteuers “Kleine Fläche, Big Planet” war, mussten wir die Landung unserer kleinen Cessna abbrechen, als eine Herde von Zebras über eine Schotterpiste in Namibia schlenderte.)

Besonders seit US Airways Flight 1549′s Wasserlandung im vergangenen Januar konzentrierte sich auf das Problem, Piloten und Fluglotsen sind eher geneigt, Vorfälle mit Vögeln und anderen Wildtieren zu berichten.

New York Kennedy Airport berichtet die meisten Vogelschläge. Sacramento International Airport in Kalifornien (das ist entlang der Pacific Flyway für Zugvögel) hat auch eine hohe Anzahl von gemeldeten Vogelschläge.

Wildnispopulationen growingBut Beamte berichten auch stetige Zunahmen der Tierbevölkerungen. In einem Bericht für das Jahr 1990 haben die Federal Aviation Administration und das US Department of Agriculture geschrieben:

“Viele Populationen von Wildtierarten, die häufig an Streiks beteiligt sind, haben in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen und an das Leben in städtischen Umgebungen wie Flughäfen angepasst. Zum Beispiel von 1980 bis 2007 die in Kanada und den USA ansässige (nicht wandernde) Kanadagans Kanada mit einer durchschnittlichen Rate von 7,3 Prozent pro Jahr.Weitere Arten mit signifikanten durchschnittlichen jährlichen Zuwachsraten einschließlich Weißkopfseeadler (4,6 Prozent), wilde Truthähne (12,1 Prozent), Putengeier (2,2 Prozent), amerikanische weiße Pelikane (2,9 Prozent) (4,0 Prozent) und Sandkräne (5,0 Prozent), dreizehn der 14 Vogelarten in Nordamerika mit durchschnittlichen Körpermassen von über 8 lbs haben in den letzten drei Jahrzehnten eine signifikante Bevölkerungszunahme gezeigt Von einem Tiefstand von ungefähr 350.000 im Jahre 1900 zu über 30 Million in der letzten Dekade. ”

Wenn ein 12-Pfund-Gans schlägt ein Verkehrsflugzeug gehen 150 Meilen pro Stunde beim Abheben, würde die Kraft, die von einem 1.000 Pfund Gewicht aus einer Höhe von 10 Fuß, nach der FAA fallen gelassen werden.

Die Southwest Oregon Regional Airport in North Bend, Ore., Beauftragt Filly eine Border Collie, deren offizieller Titel ist “Wildlife Management Eckzahn.”

“Sie hat Scharen von Gänsen ins Wasser gejagt”, sagte Bob Hood, der Wildnis-Manager des Flughafens. “Sie ist wirklich gut in ihrem Job und sie mag ihre Arbeit.”